Nicht zu fassen! Ein Jahr Selbstständig

Ich bin jetzt ein ganzes Jahr selbstständig. Ein ganzes Jahr voller Höhen und Tiefen. Und dabei habe ich so viel gelernt, viele tolle Menschen kennengelernt, nicht nur Kunden sondern Mitstreiter und vor allem Freunde. Dafür bin ich unendlich dankbar!

Selbstständig oder Wie alles begann?

Gestartet mit einem kleinen von meinem Mann geliehenen Laptop ohne einen Hauch von Kundenerfahrung oder Selbstständigkeit. Nur mit einem Willen etwas Eigenes zu schaffen, etwas aufzubauen, bei dem ich ortsunabhängig und selbstständig frei arbeiten kann. Durch die Zeit habe ich mich persönlich gewandelt, bin jetzt viel mutiger und gelassener als vor einem Jahr. Was war ich am Anfang unsicher, als ich meinen ersten Auftrag an Land gezogen hatte. Jede erbrachte Leistung habe ich vor Abgabe gefühlt hundertmal geprüft!  Jede E-Mail vorm Versenden mehrmals durchgelesen! Diese Unsicherheit ist weniger geworden. Ein großer Anteil an meiner Gelassenheit haben auch meine Kunden, ohne die ich nicht so weit gekommen wäre.

Rückblickend gesehen war meine Lernkurve sehr steil und ist es bis heute noch. WordPress & Webdesign sind zu meiner Leidenschaft geworden. Und auch nach „Schichtende“ sitze ich oftmals länger vor dem PC und lerne neue Dinge, die mich brennend interessieren. Es gibt immer noch viel zu lernen. Das Spannende am Selbstständigendasein ist ja, dass aus Ideen und Gelerntem Wirklichkeit werden. Man muss es einfach nur tun. Das ist alles! Zum Beispiel hat sich mein Business vom Marketingbauchladen zum professionellen Webdesign – Angebot für Solopreneuere und Kleinunternehmen entwickelt.

Wie geht es weiter?

Dies werde ich in Zukunft weiter ausbauen und neue Dienstleistungen für meine Kunden entwickeln. Und ich denke schon darüber nach mir Kollegen mit ins Boot zu holen, um weiter zu wachsen. Ich kann jedem, der daran denkt sich selbstständig zu machen, nur raten, an sich zu glauben und einfach zu „machen“. Alles andere ergibt sich schon von ganz von selbst.

Heute bin ich gespannt, wie das Ganze in einem Jahr nochmal aussehen wird! Denn eines ist sicher, langweilig wird es auf keinen Fall 😊

Danke an meine tollen Kunden, an meine lieben Kollegen Alexandra Dobmeier und Sylvia Klatt und weitere Weggefährten vor allem für all die Kreativität und die Ermutigung in schwierigen Zeiten weiterzumachen. Danke, dass ihr an mich geglaubt habt. Ohne euch wäre ich nicht da, wo ich heute bin.  

Wer mehr zu mir und meinen Leistungen erfahren will, kann mich unter raster-und-pixel.de besuchen!

Deine Meriem

Schreibe einen Kommentar